Lerntherapie ist dann sinnvoll, wenn

  • Ihr Kind schlechte Noten hat, obwohl es lernt
  • Ihr Kind stundenlang vor den Hausaufgaben sitzt und unkonzentriert und lustlos lernt
  • es mit Ihrem Kind täglich Kämpfe bei den Hausauf­gaben gibt
  • Ihr Kind ungern zur Schule geht, ängstlich, abwehrend oder aggressiv auf schulische Anforderungen reagiert
  • Ihr Kind aufgrund vieler Misserfolge das Vertrauen in seine Lern- und Leistungsfähigkeit verloren hat